Werbung

Camping in Skandinavien - Wie, Wo und Warum

Camping in Skandinavien - Wie, Wo und Warum

Skandinavien dürfte zu den Traumzielen zahlreicher Menschen hierzulande gehören. Die beeindruckende Fjordlandschaft in Norwegen, die weitläufigen Wälder und idyllischen Seen in Schweden, die Einsamkeit und die unendliche Weite in Finnland oder die aufregende Ostseeküste Dänemarks – alle Länder im Norden Europas haben ihre natürlichen Reize, die einen Urlaub so unvergesslich machen. An Campingplätzen herrscht dabei kein Mangel, denn vielerorts kannst Du naturnah übernachten und an besonders schönen Orten auch vom Jedermannsrecht Gebrauch machen. In diesem Artikel erfährst Du alles zum Thema Camping in Skandinavien und Finnland!

Lesestoff für Urlauber und Auswanderer: Der Fettnäpfchenführer Norwegen von Conbook

Lesestoff für Urlauber und Auswanderer: Der Fettnäpfchenführer Norwegen von Conbook

Geht es diesen Sommer nach Norwegen? Zum ersten Mal? Zum 10. Mal? Oder vielleicht steht bald endlich die geplante Auswanderung in den hohen Norden an? Der „Fettnäpfchenführer Norwegen - Im Slalom durch den Sittenparcours des hohen Nordens“* bereitet dich auf deinen Aufenthalt in Norwegen vor, ganz egal ob es sich dabei um den Sommerurlaub oder ein neues Leben handelt, und ganz ehrlich? Hätte ich diesen vor meiner Auswanderung gelesen, wären mir so einige peinliche Situationen erspart geblieben.

Wo man die Mitternachtssonne in Tromsø am Besten geniessen kann

Wo man die Mitternachtssonne in Tromsø am Besten geniessen kann

Bist Du auf der Suche nach einem Last-Minute-Sommerurlaub irgendwo abseits der üblichen Mallorca-Pauschalreisen? Oder träumst Du von den unendlich langen Sommertagen der Arktis schon seit einer halben Ewigkeit? Wie dem auch sei, ich kenne den perfekten Ort für Dich: das Malangen Resort in der Nähe von Tromsø! Ich hatte das Glück das Resort vor zwei Jahren auf einer Arbeitsreise zu besuchen und konnte nicht anders, als mich in die Umgebung zu verlieben. Ich meine, rote Holzhütten mit Fjordblick? Ja bitte!